1. PLATZREGELN kurz gefasst:

    AUS (Regel 27-1) weiße Pfosten Zäune

    Wasserhindernisse (Regel 26) gelbe Pfähle, seitliche Wasserhindernisse rote Pfähle

    ungewöhnlich beschaffener Boden (Regel 25) blaue Pfosten oder weiße Farbe

    1. unbewegliche Hemmnisse (Regel 24-2) alle befestigten Wege mit künstlicher Oberfläche und Feldwege, grüne Bewässerungsabdeckungen und Sprengwasserausläufe, alle Anpflanzungen mit Stützpfahl, Junganpflanzungen mit Gießring, Rindenmulch oder Einzäunung müssen geschützt werden
    2. bewegliche Hemmnisse (Regel 24 –1) seitl. Entfernungspfosten, Steine im Bunker dürfen entfernt werden Strafe für Verstoß gegen die Platzregel: Zählspiel 2 Schläge / Lochspiel - Lochverlust
  2. Hinweise

    Entfernungsmarkierungen (bis Grünanfang)

    100 m - weiße Bodenplatte, Pfosten mit 1 grünen Ring

    150 m - rote Bodenplatte, Pfosten mit 2 grünen Ringen

    200 m - gelbe Bodenplatte, Pfosten mit 3 grünen Ringen

    Abschläge Damen = Rot , Herren = Gelb

    Bei Blitzgefahr: Spielunterbrechung obliegt der Eigenverantwortung des Spielers (Regel 6-8. a II).

  3. Marshal

    Sämtliche Mitglieder des Spielausschusses sind mit einer "Marshal-Funktion" ausgestattet.

     

     

 

 

pdf    Platzregeln_2016

Die vom Spielauschuss gefassten Platzregeln 2016 zum Download. Bitte beachten Sie den Änderungsvorbehalt und die akuellen Aushänge im Schaukasten am Clubhaus!

tee5